Mittagessen: Clean Burrito – Rezept der Woche

Posted on Posted in Ernährung, Rezepte

Vollkorn Tortillas, mageres Hühnchen und jede Menge Gemüse - das perfekte Mittagessen! 🙂 ​Wenn Du möchtest, kannst Du für die Füllung auch noch weitere Zutaten integrieren oder jedes Mal Deinen Burrito etwas variieren. Nimm das nächste Mal dann einfach Salat, Rindfleisch, Avocado und anderes Gemüse hinzu und Du hast jedes Mal einen etwas anderen Geschmack! 🙂 Los geht's! 

​Zutaten:

Portionen: 4

  • 4 Vollkorn Tortillas
  • 1 Tasse gekochten braunen Reis
  • 1 Tasse gekochte schwarze Bohnen​
  • 2 gekochte Hühnerbrüste, in kleine Stücke geschnitten
  • 4 EL Maiskörner
  • 1 Handvoll Rucola
  • 1 Handvoll Kirschtomaten, gehackt
  • 1 EL Hummus (oder Deine Salsa Soße nach Wahl :P)

Zubereitung:

​Die Vollkorn Tortillas in einer trockenen Pfanne erhitzen oder im Backofen kurz erwärmen. Den Hummus (oder Salsa Soße) gleichmäßig auf eine Seite der Tortillas ausbreiten. Danach befülle die Tortillas je nach Vorliebe mit den Zutaten. Achte darauf, dass Du nicht zu viel auf die Tortillas gibst, damit Du sie noch zu einem Burrito falten kannst. Falte die Tortillas über der Füllung zusammen und dann klapp die untere Kante um - schon ist Dein super leckererer Burrito fertig! 🙂 Mahlzeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*