Healthy Choice: Haferflocken Bananen Muffins – Rezept der Woche

Posted on Posted in Ernährung, Rezepte

Muffins, Kuchen & Co gehören zu Deinen Lieblingsspeisen? 😛 Wenn Du auf Deine Figur achtest sind solche Zuckerbomben leider nicht die beste Wahl! Deswegen haben wir heute wieder eine gesündere Alternative für Dich, die eindeutig die bessere Wahl ist! Dir hat schon unser Bananen-Dinkel-Muffin geschmeckt? 🙂 Dann wirst Du auch diesen hier lieben!

Zutaten:

Portion: 12 Stück

  • 2 Bananen
  • 2 Bio-Freiland Eier
  • 2 TL Backpulver
  • 1/3 Tasse Agavensirup
  • 1/4 TL Salz
  • 1 TL Zimt
  • 1 Tasse griechisches ​Jogurt
  • 3 Tassen Haferflocken
  • 1 Tasse Mandelmilch
  • 1 TL Kokosöl
  • Toppings: Heidelbeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Apfelstückchen, Mandeln, Walnüsse etc.

Zubereitung:

Heize zuerst den Backofen auf 180 Grad vor. Danach zerstampfst Du mit einer Gabel die Bananen zu einem Brei. Dann füge die Eier hinzu und verquirl diese mit den zerstampften Bananen. Anschließend fügst Du den Agavensirup, das Salz, den Zimt und das Backpulver hinzu und verrührst es. Zuletzt gibst Du die Haferflocken und die Mandelmilch dazu und vermischt es zu einer Masse. Schnapp Dir dann das Muffinblech und fette es mit Kokosöl ein. Danach füllst Du die Förmchen bis ungefähr zur Hälfte mit der Masse. Nimm die Toppings die Du für Deine Muffins ausgewählt hast (Apfelstückchen, getrocknete Cranberries etc.) und bestreue die Muffins nach Belieben! 🙂 Die Muffins gibst Du dann für 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Danach lasse sie noch etwas auskühlen und schon kannst Du Deine Muffins genießen! Viel Spaß beim Ausprobieren! 🙂 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*